WOHNRAUMHELDEN
„E=mc2 oder Allgemeine Kreativitätstheorie“ heißt ihr neuer musikalischer Leichtsinn in Albumlänge und wenn sie nicht so bescheiden wären, würden sie eine Weltreligion gründen... denn sie sind nach wie vor im Namen der Göttin der Musik unterwegs, sie glauben an das Gute, sie kämpfen für das Gute. In Zeiten weltpolitischer Umbrüche, klimatischer Veränderungen auf allen Ebenen und Minoritätsentscheidungen, die den Menschen Fassungslosigkeit in die Gesichter schreibt, setzen die Wohnraumhelden einen Farbklecks des Humors und verbreiten ganz im Sinne Einsteins die relative Hoffnung, dass die Menschheit nicht per se vollkommen wahnsinnig geworden ist! „Wenn Du nichts zu sagen hast, einfach mal die Schnauze halten“, heißt es da und „Kümmer Dich um Dich“ oder „Sei nicht verballerter als ich“, „Rette die Welt“, „Sei einfach wie Jesus“ und „Halt dich an Deiner Liebe fest“, eine Hommage an den viel zu früh verstorbenen Rio Reiser (Ton Steine Scherben), dem sie mit ihrer Version des Klassikers Respekt zollen.
27. 12. / EINLASS 20 UHR