SA 
28.11. Verschoben auf 2021 > Herri Musiknacht | FAT BELLY & ONE STRIKE LEFT   
 
AUCH DIESES KONZERT MUSS AUF GRUND DER CORONA-SITUATION VERSCHOBEN WERDEN UND WIRD IRGENDWANN 2021 NACHGEHOLT.


 
  
  SA 
05.12. KYTES   
   Die Geschichte von Michael Spieler, Timothy Lush, Kerim Öke und Thomas Sedlacek dreht und windet sich bereits seit 2012. Seit der Schülerband machen sie in verschiedenen Konstelationen zusammen Musik, in dieser Zeit haben die Münchner viel an ihrem Sound und Songwriting gearbeitet und 2015 die ON THE RUN EP unter dem Milky Chance Label Lichtidicht Records released. Es folgte die erste Tour durch die Republik und eine große Festival Runde mit Stationen beim SXSW 2016 in Austin / Texas, Melt! Festival und MS Dockville. Das Debüt Album HEADS AND TALES, im September 2016 veröffentlicht, landete auf #14 der iTunes Alternative Charts, die Songs wurden bis dato mehr als 7 Millionen mal auf Spotify gestreamt. Kytes begannen im Sommer 2017 die Arbeiten am Nachfolgealbum zusammen mit dem Wiener Produzenten Filous, parallel dazu spielten sie auf weiteren europäischen Festivals u.a. The Great Escape (UK), Sziget (HUN) und FM4 Frequency (AU). Im April diesen Jahres headlineten Kytes die egoFM Feste und eröffneten quer durch Europa den Abend für die Indie-Heros Shout Out Louds und Everything Everything. Jetzt gehen Kytes, die mittlerweile mehr als 250 Shows auf dem Buckel haben, mit viel neuer unveröffentlichter Musik im Gepäck für 5 exklusive, kleine Club Konzerte auf Tour.
Video "Alright"

Special Guest: POOL _________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover
TICKETS ONLINE

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 18€ VVK (+ Gebühren), 22€ AK
 
  
  SA 
12.12. MESSER   
   Ein paar Jahre nach »Jalousie« meldet sich Messer nun mit ihrem mittlerweile vierten Album zurück. Auf »No Future Days« kristallisieren sich neue musikalische Einflüsse heraus, die sich schon auf ihren in den letzten Monaten erschienen Singles andeuteten: Dub und Reggae mischen sich mit dem wieder etwas klassischer daherkommenden Post-Punk, ist die Band doch – jetzt in kompakter Besetzung als Quartett – von den opulenteren Klängen auf »Jalousie« zu einem direkteren und unmittelbareren Soundgewand gelangt. Zurück zum Beton – dubby und cold, treibend und lustvoll.

Als Support bringen Messer PERFORMANCE mit, das Soloprojekt von Hendriks Bruder Dominik Otremba.

Video "Der Mieter"
Video "Tod in Mexiko" _________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover
TICKETS ONLINE

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 15€ VVK (+ Gebühren), 18€ AK
 
  
  FR 
18.12. Verschoben > THE DÜSSELDORF DÜSTERBOYS   
 
DAS KONZERT DER DÜSSELDORF DÜSTERBOYS MUSS AUF GRUND DER CORONA-SITUATION VERSCHOBEN WERDEN. DER NEUE TERMIN: 10. 12. 2012

Die für das Konzert im Dezember 2020 gekauften Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.


 
  
  DO 
11.02. EVIL INVADERS   
   Nachholtermin für das verschobene Konzert vom 15.03.2020. Alle dafür bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit!

EVIL INVADERS, ANGELUS APATRIDA und SCHIZOPHRENIA

Vielfach als Europas vielversprechendster progressiv old-school Metal Act beschrieben, haben die EVIL INVADERS im Oktober 2019 die Live DVD und CD "Surge Of Insanity" ihres letzten Konzertes im Trix in Antwerpen veröffentlicht. Mit diesen im Gepäck touren sie demnächst durch Europa und sind am 11.02.2021 im CAFE GLOCKSEE in unserem schönen Hannover zu Gast.
Live-Video "Raising Hell" von der DVD "Surge Of Insanity"

Mit ihnen reisen die spanischen Thrasher von ANGELUS APATRIDA. Hier das Video "Farewell" ihrer 2018 erschienenen Scheibe "Cabaret De La Guillotine"

Eröffnen werden die Death-Thrasher SCHIZOPHRENIA aus Antwerpen/Belgien, die am 31. Januar dieses Jahres ihre selbstproduzierte und -verlegte EP "Voices" veröffentlicht haben. Hier könnt ihr euch das komplette Meisterwerk anhören:
"Voices" __________________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
__________________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 15€ VVK (+ Gebühren) | 19€ AK
 
  
  FR 
12.02. LOLA MARSH   
   DAS KONZERT WIRD WEGEN DES VIRUS VOM 16. 10. 20 AUF DEN 12. 02. 21 VERSCHOBEN.

Alle Tickets behalten ihr Gültigkeit.

_______________________________

Lola Marsh stehen für Pophits, warme Harmonien und smarte Texte. Die aus Tel Aviv stammende Band wurde 2013 von Gil Landau (Gitarren, Keyboards) und Yael Shoshana Cohen (Gesang) gegründet. Gerade hat das Indie-Pop-Duo sein zweites Album „Someday Tomorrow Maybe“ veröffentlicht und geht im Oktober erneut auf Album Release Tour!
Video "Only For A Moment"

Präsentiert von: Kulturnews, Bedroomdisco, MusikBlog, Neolyd

Ein Konzert aus der Konzertreihe mit Musik aus Israel der Gedenkstätte Ahlem und des Café Glocksee.
________________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
TICKETS ONLINE
________________________________________________________________________

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 20€ VVK (+ Gebühren)
 
  
  FR 
26.02. 2ERSITZ   
  "Wird Schon Werden Tour 2021"

Nach den beiden EPs „Kein Geld aber Liebe“ und „Bei aller Liebe“ und unzähligen wunderschönen Live Konzerten und Festivals haben sich 2ersitz Ende 2019 eine Auszeit genommen, um sich im Studio einzuschliessen. Seit Anfang diesen Jahres arbeitet die Band an neuer Musik, neuen Texten und Songs. Die Musik ist da, die Band steht in den Startlöchern und ist heiß darauf, wieder auf die Bühne zu gehen. Die Welt hatte da aber etwas anderes vor, wie so oft. 2020 bringt viele unterschiedliche Herausforderungen mit sich und legt die Musik- und Kulturszene erstmal lahm. Aber das Tourmotto „Wird schon werden!“, kennen wir doch alle! Jetzt nicht zurücklehnen. Weiterhin haben 2ersitz eine Vision vor Augen. Die Vision einer etwas besseren Welt, einer besseren Gesellschaft. Grundoptimistisch im Kopf und in der Musik gilt es weiter zu machen, auch in diesen Zeiten. Die Zuversicht, die man bereits aus der Musik von 2ersitz kennt, bringt die Band aus dem Studio wieder mit auf die Bühne. Denn ohne diesen Optimismus ist aller Aktivismus im Keim erstickt. 2ersitz sind bereit etwas zu tun und glauben an Veränderung. Egal ob es um politische oder persönliche alltägliche Kämpfe geht: Kunst darf und kann dabei helfen, Kunst darf Fragen stellen, Kunst darf Fragen beantworten! Kopf ausschalten, Herz an. Ganz im Zeichen von Self-Love statt Selbstverteufelung. 2ersitz ist gelebte urbane Musikkultur, in der Genregrenzen verschwimmen und neue Klangwelten entstehen. NeoHippiePop. Die Musik der Neo-Hippies von 2ersitz bewegt sich zwischen Hiphop, Songwriter und Pop. 2ersitz lassen sich weiterhin nicht vorschreiben, wie sie zu denken, zu fühlen oder zu klingen haben. In einer Zeit, in der jeder Mensch seine politische Verantwortung erkennen muss, kann Popmusik nicht unpolitisch sein.
_________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

 
  
  DO 
25.03. BAMBARA   
   Bambara, bestehend aus den Zwillingsbrüder Reid und Blaze Bateh und William Brookshire aus Athens, Georgia, haben ihren mitternächtlichen Sound ihres Debüts „Dreamviolence“ immer weiter in die schwarzen Tiefen des Seins gedrängt, in ein aufregendes Spiel zwischen Leben und Tod.

Video Video "Serafina"
Video "Sing Me to the Street"

Support: tbc
_________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover
TICKETS ONLINE

EINLASS 20 UHR | BEGINN 21 UHR | 14€ VVK (+ Gebühren)
 
  
  FR 
26.03. BERLIN BOOM ORCHESTRA   
  Berlin Boom Orchestra sind neun Leute und machen Reggae mit fettem Gebläse, rotzigem Charme und Lyrics auf Deutsch - eine Mischung aus Kreuzberg und Kingston, karibische Vibes garniert mit Döner-Sauce. Entspannte Grooves treffen auf Berliner Schnauze, Pro-Homo auf knallharten Dancehall und beißende Kritik auf verkifften Dub. „Wer haut dem Volk aufs Maul?“ fragt die Band und bläst zum anti-völkischen Volksfest: Eine zauberhafte Kombination aus musikalischen Seelen-Streicheleien und lyrischen Backpfeifen. In diesem Sinne sind Berlin Boom Orchestra Reggae Punks. Wer fühlen will, soll hören. Ihr mittlerweile fünftes Album (VÖ 2021) heißt „Im Sitzen Geht s“. Oder geht es nicht? Wie immer ist das eine Frage der Sichtweise. Man muss schon ordentlich auf dem Beat sitzen, wenn es richtig nach vorne gehen soll. Wenn gar nix geht, sitzt man also so richtig falsch. Sitzt alles, geht was. Aber was geht, wenn alles sitzt? Und was muss sitzen, damit alles für alle geht? Diese und eigentlich alle anderen relevanten Fragen unserer Zeit beantwortet die Band auf Platte und live auf Tour. In Zeiten der Pandemie gerne auch im Sitzen. Wenn’s denn geht. _________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

 
  
  FR 
01.10. METZ   
  Das Noise-Punk-Trio aus Toronto verwüstet seit über zehn Jahren Bühnen rund um den Globus. Mit bombastischer Rockmusik außerhalb der Norm haben Sie Ihren Ruf als einen der aufregendsten Live-Acts der Welt immer weiter gefestigt. Im September 2021 wird die Band mit ihrem neuen Album „Atlas Vending" in deutschen Clubs zu erleben sein. Präsentiert von: OX-Fanzine & Livegigs.de, VISIONS, ByteFM

Video "Blind Youth Industrial Park"

Support: tbc
_________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover
TICKETS ONLINE

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 18€ VVK (+ Gebühren)
 
  
  FR 
10.12. THE DÜSSELDORF DÜSTERBOYS   
   Als der US-amerikanische Musiker John Fahey 1959 unter dem Namen Blind Joe Death ein Album herausbrachte, hielten es viele Kenner für einen sensationellen Fund der frühen American Folk Music. Wenn man 60 Jahre später das Debütalbum von @The Düsseldorf Düsterboys hört, könnte man es durchaus auch für einen wiederentdeckten Schatz der Folkmusik halten. Tatsächlich aber ist es das neueste Werk von Peter Rubel und Pedro Goncalves Crescenti, die inzwischen viele Musikliebhaber in diesem Land als die unverkennbaren Stimmen von International Music kennen dürften. Ihr Album „Die besten Jahre“ aus dem April 2018 halten nicht wenige für die stärkste deutschsprachige Platte der letzten Jahre. Nun also „Nenn mich Musik“, das unter Fans langersehnte Debütalbum von The Düsseldorf Düsterboys, die Peter und Pedro als Duo schließlich schon lange vor International Music gegründet haben. Um das Verwirrspiel mit den unterschiedlichen Band-Identitäten perfekt zu machen, haben Peter Rubel und Pedro Goncalves Crescenti mit Edis Ludwig am Schlagzeug und Fabian Neubauer an Orgel und Klavier The Düsseldorf Düsterboys nun kurzerhand zum Quartett erklärt. Und wieder hat Produzent Olaf O.P.A.L. sie extrem gut in Szene gesetzt. Vor allem dann, wenn sich auf den Aufnahmen gelegentlich ein paar Holzblasinstrumente zur Band dazugesellen: Was für ein Sound! Die Düsterboys nennen es schlicht und einfach: Musik.

Support: tbc

Video "Oh, Mama"
Video "Kaffee aus der Küche" _________________________________________________________________

FACEBOOK EVENT
_________________________________________________________________

TICKETS GIBT ES BEI:
25MUSIC, Kronenstr.12, 30161 Hannover
ROCKERS, Weckenstr. 1, 30451 Hannover
STA TRAVEL, Foyer der Mensa, Callinstr. 23, 30167 Hannover
MONSTER RECORDS, Oeltzenstr 1, 30169 Hannover
TICKETS ONLINE

EINLASS 20 UHR | EINTRITT 15€ VVK (+ Gebühren)